BSG-Institut

Direkt zum Seiteninhalt
Aktuelle Blogmeldungen
Projektarbeitsphase, was ist das?
Worauf muss man achten, und wie soll die Arbeit aussehen?
Herausgegeben von Heiko Reckert - 28/2/2020
Alte BSG-Seite geht offline
Ab sofort sind wir ausschließlich über die Seite www.bsg-institut.de zu erreichen.
Herausgegeben von Heiko Reckert - 26/2/2020
BSG ist nicht BFS
Ein Hinweis zu Anfragen zur neuen Prüfungsordnung Schwimmen
Herausgegeben von - 21/1/2020
Neue Prüfungsordnung - Denn sie wissen nicht, was sie schreiben...
Kommunikationsmängel bei der Öffentlichkeitsarbeit zur neuen Prüfungsordnung.
Herausgegeben von Heiko Reckert - 15/1/2020
Am Ziel vorbei - Die neue Prüfungsordnung Schwimmen
Eine kritische Betrachtung der neuen Prüfungsordnung Schwimmen.
Herausgegeben von Heiko Reckert - 27/12/2019
Neue Prüfungsordnung Schwimmen ab 1.1.20
Es gibt tiefgreifende Veränderungen bei den Prüfungsleistungen
Herausgegeben von Heiko Reckert - 10/12/2019
Neue Kursangebote des BSG-Instituts für 2020/2021
Neue Kurse als Vorbereitung auf die FAB-Prüfung und Seminare für Quereinsteiger
Herausgegeben von Heiko Reckert - 27/9/2019
Ertrinken - Geschichte, Statistik, medizinische Fragen
Was passiert beim Ertrinken und gibt es einen Unterschied zwischen dem Ertrinken in Salz- oder Süßwasser?
Herausgegeben von Heiko Reckert - 11/9/2019
BSG goes Podcast
Wichtiges rund um unsere Kurse gibt es ab Sofort auch in unseren Podcast-Sendungen
Herausgegeben von Heiko Reckert - 7/9/2019
BSG ist nicht BFS
Ein Hinweis zur neuen Prüfungsordnung Schwimmen
In den vergangenen Tagen erreichten uns vermehrt Anrufe und Mails mit Beschwerden und Fragen zur neuen Prüfungsordnung Schwimmen.
Das BSG-Institut zur Aus- und Fortbildung von Bäderpersonal war nicht in die Ausarbeitung der neuen Prüfungsordnung eingebunden und auch nicht an der Ausformulierung der neuen Regeln beteiligt. Wir haben lediglich auf unserer Seite darüber informiert und die Regeln kommentiert.
Für verbindliche Aussagen zu Regelwerksanfragen zum Seepferdchen und zu den Deutschen Schwimmabzeichen in Bronze, Silber und Gold richten Sie diese bitte an den Bundesverband zur Förderung der Schwimmausbildung (BFS). Das BSG-Institut ist kein Teil des BFS.
Unsere Kurse zum FAB und Meister für Bäderbetreibe
Der Meisterkurs 2020/2021 beginnt am Montag, 13. Oktober 2020.
Die Anmeldeunterlagen für unseren nächsten Meisterkurs ab Herbst 2020 stehen bereits zum Download bereit.

Der Kurs zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung zum/r Fachangestellten für Bäderbetriebe für externe Prüfungsbewerber
beginnt am 21. September 2020. Weitere Informationen dazu finden Sie auf unseren FAB-Seiten.

Oder rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.
Hotline: 05723 9844092

Neuer Meisterkurs in unserer Schwimmmeisterschule ab 13.10.2020
Jetzt in unserer Schwimmmeisterschule anmelden und im April 2021 die Meisterurkunde in der Hand halten. Ab sofort stehen die Anmeldeunterlagen zum Kurs 2020/2021 auf unseren Meisterseiten zum Download.
Wir bereiten Sie kompakt auf die Abschlussprüfung vor. Dabei werden die für die Prüfung relevanten Fächer nicht blockweise, sondern parallel unterrichtet. Da es bei vielen Fächern thematische Überschneidungen gibt, bietet diese Methode den Vorteil, dass Sie, ohne etwas doppelt lernen zu müssen, fächerübergreifend auf schon vermitteltem Stoff aufbauen können. Dies trägt zum besseren Verständnis des Lehrstoffs bei. Dass mit dieser Methode optimale Ergebnisse erzielt werden können, zeigt unsere Erfolgsquote.
Haben Sie Fragen? Schicken Sie uns eine E-Mail. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Anfrage nur bearbeiten können, wenn Sie uns entweder eine E-Mail Adresse oder eine sonstige Kontaktmöglichkeit übermitteln. Beachten und akzeptieren Sie daher bitte unsere Datenschutzangaben.




Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten? Wir beraten Sie gerne.
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Festnetz: 05723 9844092
Mobil: 0178 8184288
Fax: 05723 91928089

Chat: Telegram: telegram.me/Reckert  
Mail: BSG-Institut@online.de
Facebook: http://www.facebook.com/BSGInstitut


Wir sind in der Regel auch außerhalb der üblichen Geschäftszeiten für Sie da.
Zurück zum Seiteninhalt